Neues Bohrwerk in Betrieb

 in Aktuelles

ROTH&EFFINGER nimmt ein DONAU-Radial-Bohrwerk in Betrieb zur verbesserten Weiter- und Nachbearbeitung lasergeschnittener Teile. „Erreicht wird damit eine Verbesserung des Leistungsspektrums der inhaus gefertigten Teile“, so ROTH&EFFINGER-Geschäftsführer Gebhard Effinger. So können nun auch grössere Bohrungsdurchmesser entsprechend besser nachbearbeitet werden und auch das Einbringen von grösseren Gewindeabmessungen in der eigenen Fertigung bereitet keine Probleme mehr. Der Vorteil ist, dass die Reaktions- und Bearbeitungszeiten hier nun auch deutlich verbessert werden, was schnellere Fertigungsdurchläufe ermöglicht.

Suchbegriff eingeben und Eingabetaste drücken um zu suchen